Mrs.Brighside - @ myblog.de Märchen schreibt die Zeit...
Zeit verdrödelt.!

Guten Morgen. Wie man an meinem frühen Post erkennen kann, ich bin wach.
Eigentlich wollte ich grad zur Uni gehen, hab vorher extra noch die Hand
aus dem Fenster gehalten um zu sehen ob es regnet. Handtest hat ergeben:
Nein, es regnet nicht. Gut, ich mach mich in meiner Benchweste auf den Weg,
komm im Flur an&schau aus dem Fenster, prescht da der Regen dagegen. Und
das nicht zu knapp. Da hätt ich doch grad kotzen können. Ich hab noch kurz
überlegt ob ich nochmal hochgehe und meinen Regencape hole (Southside erprobt)
aber ich hab dann einfach drauf geschissen, hab mich runmgedreht&sitze jetzt
in meinem Bett. Genug zu tun hab ich ja eigentlich, von daher. Statt in der
Vorlesung zu sitzen, schreib ich jetzt einen Exzerpt. Keine Ahnung was das ist.
Muss ich mir jetzt selber erstmal anschauen. Auf jeden Fall muss es morgen fertig
sein, egal was es ist.
Ich weiß gar nicht mehr wie ich das heute alles machen soll. Ich nehm um 10 Uhr
an ner Studie teil, ein bisschen Weihnachtsgeld verdienen. Um 11.15 Uhr kommen
dann die Mädels fürs Projekt, ich schätze mal dass das ganze so 2 Stunden dauert.
Dann müsste ich hier unbedingt noch putzen. Ausserdem muss ich noch ein Referat
vorbereiten, morgen treff ich mich nämlich mit meiner Referatpartnerin. Und
Abends will ich noch ein bisschen Sport machen. Eigentlich würd ich ja sagen:
"Scheiß egal, legste halt ne Nachtschicht ein!" Aber nö.! Heute Abend ist
How I met your mother Marathon, das kann ich ja nicht verpassen.
Gestern war ich nach meinem Seminar ja noch einkaufen&hab schnell noch die
letzten Sachen fürs Projekt besorgt&kam zurück ans Wohnheim, wollte auf meinen
Parkplatz(ich bezahl für das Ding&jeder weiß dass die Parkplätze hier vermietet
sind)steht da ein Auto drin. Ich bin erstmal ausgestiegen&hab den Hausmeister, der
da grad stand, angesprochen ob er weiß wem das Auto ist. Er wusste es nicht, sagte
aber:"Wissen sie was sie jetzt machen? Sie parken den ein. Lassen sie sich nicht
verrückt machen, das ist ihr Parkplatz&das wissen die Leute auch, da hat derjenige
jetzt mal Pech gehabt."
Er hat mich sogar noch eingewunken sodass die Autos wirklich
Stoßstange an Stoßstange standen.
Das Lustige is, das Auto war jetzt zwischen mir&dem Baum, der vor meinem Parkplatz
steht, eingeklemmt.
Weil ich ja ein halbwegs netter Mensch bin, hab ich demjenigen noch die Chance
gegeben sich bei mir zu melden und hab deswegen folgendes in die Unigruppe
bei facebook gepostet:
"Hallo lieber Corsafahrer mit dem ********** Kennzeichen,
ich hoffe mal du stehst gut auf meinem Parkplatz,
ich hab dich jetzt nämlich, mit Erlaubnis von Herrn *********, zugeparkt.
Falls du meinen Parkplatz doch noch freimachen möchtest,
kannst du gerne bei mir klingeln. Haus ** Wohnung ***.
Liebe Grüße,
die Parkplatzmieterin
Tja geklingelt hat keiner, aber meine Zimmernachbarin hat mich angeschrieben
ob ich kurz zu ihr rüberkäme. Ich bin dann schnell rübergehoppelt
und sie hat sich einfach kaputtgelacht. Während wir uns unterhalten
haben, stand ich die ganze Zeit bei ihr am Fenster&beobachtete
meinen Parkplatz&siehe da, plötzlich regte sich was.
Eine Trulla stieg ins Auto ein&versuchte über 100mal hin&her fahren
sich aus der Parklücke zu befreien. Schnell rief ich meine Nachbarin ans
Fenster&gemeinsam standen wir da&hielten uns den Bauch vor Lachen.
Ziemlich schnell kamen zwei Kerle dazu die der verzweifelten Tante halfen
sich aus Der Parklücke zu befreien. Danach warfen sie meinem Auto
noch einen bösen Blick zu&zogen ab.
Haha.! Die parkt auf keinem Parkplatz mehr der ihr nicht gehört :D
Übrigens, später gabs dann doch noch Kartoffelsuppe
Suppe
So aus der Zeit für das Exzerpt ist dann dieser Blogeintrag&singen üben geworden.
Hat jemand zufällig ne Karaokeversion von Regen und Meer/Juli?
Ich bräuchte dringend eine. Die von Amazon ist Shit :D
Ich übe nämlich gerade an zwei Versionen.
Das ist in etwa die Art wie ich es singe:

&das ist das Instrumental das ich zum singen habe, aber das ist
mir eigentlich ein bisschen zu schnell&ich komm mit den Bridges, die
er spielt, nicht so zurecht.

Übrigens, hier noch die gestern erwähnte Weihnachtsdeko
Deko
Tschüßii,
Joelle

: hinter der Zeit
: Regen und Meer.mp3
: 54,9
7.12.11 09:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Geschichten
Gästebuch
Mail me
Archiv
Abonnieren

Haftungshinweise!
Mrs.Brightside
The next thing on my list is...!
Moments
Gratis bloggen bei
myblog.de