Mrs.Brighside - @ myblog.de Märchen schreibt die Zeit...
Mut zur Hässlichkeit.!

Meiner Häufgkeit des bloggens nach zu urteilen bin ich entweder ein
fauler Blogger oder ein fleißiger Student...
Mir wär der fleißige Student zwar lieber aber ich glaube ich bin
ein bisschen von beidem... tja&das ergibt eine gerade angefangene
Hausarbeit, vor mir hergeschobenes Lernen, alle zwei Wochen einen
Blogeintrag&sehr viel schlechtes Gewissen -.-
Die letzten zwei Wochen habe ich das Gefühl, ich habe den ganzen Tag
zu tun, erledige auch alles, aber der Arbeitsberg wird irgendwie
trotzdem kein Stück kleiner... Ich glaube das ist normal wenn man
erwachsen wird, meine Mama erzählt mir sowas nämlich auch immer...
Ich hab letzte Woche an ner Studie teilgenommen. An der Uni suchen
immer irgendwelche Studenten für ihre Doktor-, Master- oder sonstige
Arbeiten Teilnehmer für Personenstudien. Da muss man dann am PC Fragen
beantworten, Videos gucken oder Aufgaben lösen&bekommt dafür Geld.
Sehr praktisch, hab mir am Mittwoch mal schön 9,50 euro verdient.
In der Mail stand wir sollten pünktlich da sein, aber da die Leute
die die Studie machten in verzug waren musste ich mit anderen Teilnehmern
vor der Tür warten. Da war eine derart dämliche Ziege dabei, sowas kommt
einem selten unter. Da man ja langeweile hatte, hat man sich so Smalltalk-
mäßig unterhalten&irgendwie kamen wir auf das Thema Hunde&da macht die eine
tatsächlich:"Ja ich kann diesen ganzen Hunde-Katzequatsch überhaupt nicht
verstehen. Das ist total unnötig, da werden jährlich Millionen für ausgegeben
&dabei sterben woanders auf der Welt Kinder weil sie nichts zu essen haben.
Ausserdem können die ja auch gar nicht Artgerecht gehalten werden, der Hund
gehört nicht ins Haus!"
WTF?! :D
Ihr hättet meinen Blick sehen müssen! Was für ein Bullshit!!!
Ich hab ihr auch das passende darauf geantwortet. "Die Millionen" die
ich für meine Hunde ausgebe würden den armen Kindern irgendwo auf der Welt
auch nicht zugute kommen wenn ich keinen Hund hätte. Spenden hängt ja
schließlich nicht davon ab ob man Tierhalter ist oder nicht.
Ausserdem, man überlebt auch in einem Haus ohne Tapete und schöne Möbel,
also total unnötig, lieber spenden damit die armen Kinder was haben :D
&dann ihr ultimatives Argument die Tiere würden nicht ins Haus gehören.
Ja ein Leopard oder ein anderes wildes Tier gehört nicht ins Haus.
Aber Hunde&Katzen sind seit Jahrtausenden keine wilden Tiere mehr.
In der Altsteinzeit haben die Höhlenmenschen die ersten Hunde in
ihrer Höhle gehalten&die Olle will mir erzählen mein Hund will
wieder zurück in den Wald?!
Meine Hunde pinkeln unters Vordach wenns regnet :D
&das Schlimme ist, sie scheint irgendwie nicht so recht zu merken
das sie bei mir verschissen hat, sie sagt mir nämlich jetzt immer
"Hallo" wenn sie mich an der Uni sieht und grinst freundlich...
Abends kam Marc noch nach Landau&wir haben Desperate Housewives
geschaut&Mc Donalds gefuttert. Vorher war ich aber ganz brav ein
Kaloriendefizit schaffen, mit einer guten Runde Unisport bei Becci.
Sie hat den Versprecher des Monats geliefert. Sie wollte uns irgend-
wie erklären das wir beim Sport unseren Beckenboden mit anspannen
sollen&dass man ihn auch umgangssprachlich "Powerhaus" nennt.
aber aus "Powerhaus" wurde "Bauerhaus" :D
Also, alle immer schön das Bauerhaus anspannen :D
Kennt ihr eigentlich schon diese geniale neue Sendung
die nach Desperate Housewives auf ProSieben läuft?
New Girl; Super witzig, Marc&ich haben uns totgelacht!
Den Tag darauf habe ich Dunnes endlich mal ihr Weihnachtsgeschenk
gegeben&sie war begeistert. Sie hat ja auch ein selbstgehäkeltes
Stirnband von mir bekommen&sie fand es so schön dass sie davon
sogar ein Bild gemacht hat und es bei Facebook gepostet hat.
Ich bin ganz stolz
Am Freitag haben Nathi&ich wieder unserer Vorliebe für allerbestes
Assi-Hartz V-TV gefrönt: Dschungelcamp :D
Sind das Baracken die da mitmachen! Ganz schlimm, diese Micaela mit
den Betontitten! Mein Kommentar zu ihr: "Wenn man bei der
Motorboot macht, schlägt man sich die Backenzähne aus!"
:D
Für alle die, die nicht wissen was es ist: Motorboot
Samstag sind Marc&ich zusammen mit Pascal, Jan &zwei anderen die ich gerade erst
kennengelernt hatte im Schwimmbad gewesen. Mit Trägerlosen Bikinis rutschen ist
immerwieder ein Abenteur :D
Abends haben wir zusammen selbst Pizza gebacken. Ich liebe selbstgemachten
Pizzateig. Ich bekomm fertigen Pizzateig nicht mehr runter.
Am Mittwoch war ich übrigens das erste Mal seit ich studiere
in Landau feiern. War sehr cool gewesen.
Feierei
Ich war zwar schon um 3 Uhr zuhause aber ich bin am nächsten morgen trotzdem
nicht aus dem Bett gekommen. Ich hab den Tag faul&todmüde im Bett verbracht.
Oh man, mein Gewissen plagt mich. Morgen gehts wirklich richtig los. Versprochen!
Am Freitag waren Marc&ich in "Verblendung", echt guter Film. Wer kann&auf
Krimi/Thriller und unverblümte Darstellung steht sollte sich ihn
auf jeden Fall ansehen. Besonders gut hat mir auch die weibliche
Hauptrolle
&ihre Besetzung gefallen. Die Schauspielerin heißt
Rooney Mara. Weil sie mir so gut gefallen hat wollte ich im
Internet ein bisschen über sie recherchieren. Ich hab dabei
einen Artikel der InTouch gefunden. Das die InTouch riesengroßen
Scheiß publiziert wusste ich ja aber irgendwie hats mich
trotzdem geärgert was ich da lesen musste. Sie stellen in ihrem
Artikel Rooney Mara, die in der Hollywoodverfilmung die
Lisbeth Salander spielt, und Noomi Rapace gegenüber.
Ich finde das die Schauspielering Rooney Mara als Lisbeth
großartig aussieht und endlich mal ein ganz andere Typ ist. Sie
ist gepierct, schwarzhaarig, hat mal einen Sidecut&mal nen Iro
und ich finde das steht ihr alles sau gut. Und was schreibt die
Intouch?!"Eine Frau steht bei dieser spannenden Story im Mittelpunkt:
Hackerin Lisbeth Salander. Doch wer sind die Darstellerin, die für diese
Rolle den Mut zur Häßlichkeit bewiesen haben?"

Bitte was?! Mut zur Hässlichkeit?! Haben die den Arsch offen?!
Intouch beweisen gerade Mut zum Mainstream&zu dummem Gespräch!
Weiter schreiben sie:
"Optisch überzeugt Rooney Mara als Lisbeth Salander mehr. Sie ist extrem
abgemagert, hat helle Augenbrauen, abstoßende Piercings, die sie sich in
Augenbraue und Nippel extra stechen ließ. Mut zur Häßlichkeit lautet die Devise."
Abstoßende Piercings...ahja genau... alles ausser nem Bauchnabelpiercing
ist also abstoßend. Ich verstehe nicht wie man öffentlich so zum Spießertum
und zu seiner Intoleranz stehen kann. Ja ich weiß gleich heißts wieder:
"Du bist grad selbst intolerant weil du dich drüber aufregst!" Blaa blaa!
&ich muss ganz kindisch antworten: Ich rege mich nur drüber auf weil sie zuerst
angefangen haben. Ich hab nichts dagegen wenn andere "spießig" sind, was ja
schließlich auch Sache des eigenen Blickwinkels ist, ich habe nur etwas dagegen
wenn etwas, das von der eigenen Vorstellung von Schönheit abweicht, als
"abstoßend" und "Mut zur Hässlichkeit" tituliert wird.
Rooney Mara
Lisbeth Salander
Lisbeth Salander
Aber macht euch doch selbst ein Bild! Intouch Artikel Verblendung

Der Rest des Wochenendes verlief leider eher bescheiden. Eigentlich wollten wir
Samstagsabends noch mit Pascal&Jan in die Garage. Ich hab mich schon sehr gefreut&
Marc und ich waren auch schon komplett fertig gestylt... da bekam ich aus heiterem
Himmel eine fickfuckfuckingoberscheiß Bastard Blasenentzündung. Ganz prima.
Und wann habe ich das gemerkt? Nunja, als Marc&ich schon auf der Bank und auf dem
Weg nach Saarbrücken waren. Aber weil meine letzte Blasenentzündung so uncool war
hatte ich einfach zuviel Schiss doch nach SB zufahren&deswegen mussten wir unseren
Freunden absagen&ich habe den Abend, topgestylt -.-, abwechselnd auf der Couch, am
Teekocher&auf dem Klo verbracht. Prima. Und tja, mein Sonntag sieht bisher auch nicht
anders aus. Schöne scheiße... Fuck!
&jetzt noch eine erfreuliche Nachricht, His statue falls hat die Releasedaten für die
neue Single&das neue Album veröffentlicht. Ich freue mir den Arsch ab&einen Ast dran!


&jetzt bereite ich mich mental auf meine arbeitsreiche nächste Woche vor.
Tschüßii
:pissig, im warsten Sinne des Wortes
: Peter Fox - Alles neu.mp3
: 54,7
22.1.12 21:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Geschichten
Gästebuch
Mail me
Archiv
Abonnieren

Haftungshinweise!
Mrs.Brightside
The next thing on my list is...!
Moments
Gratis bloggen bei
myblog.de